Die Standardmäßige Rohrfixierung mit Tackernadeln führt zur Durchdringung der Feuchtigkeitssperre der darunterliegenden Dämmlage. Das hochflexiblen IVT-Prineto-Flächenheizrohr haftet dagegen durch eine spiralförmige Umwicklung mit Klettband an dem zugehörigen Klettvlies., ohne die Feuchtigkeitssperre der Folie zu zerstören. Es stehen sowohl hochwertigen Trittschall- und Wärmedämmplatten sind mit einem aufkaschierten Klettvlies zur Verfügung als auch ein selbstklebendes Klettvlies welches schnell auf der Dämmung, Beton oder Holz aufgebracht werden kann. Als Rohrwerkstoff ist ein PE-X Rohr mit EVOH Schicht, als auch ein Mehrschichtverbundrohr mit Aluminiumummantelung erhältlich.

Bild 1: Das Prineto Klett-Flächenheizrohr von IVT ermöglicht die werkzeuglose Verlegung (Bild: IVT)

DOWNLOADS: